Nachtrag zum letzten Spielwochenende

Kreisliga:
Am Samstag war unsere Mannschaft bei den Billardfreunden Laerfeld zu Gast. Hier gab es eine 6 : 2 Niederlage und rutscht damit in der Tabelle nach 2 Siegen und 2 Niederlagen auf den 4 Platz ab.

Landesliga:
Auch hier gab es eine 6 : 2 Auswärtsniederlage gegen BC Dorsten.
Stark ersatzgeschwächt konnte nur Manni seine Partie gewinnen.

Bundesliga Mehrkampf:
Am Samstag kam es zum Derby gegen den DBC Bochum.
Leider waren 3 Spieler anderweitig im Einsatz. So kamen Lukas, Martin und Andreas zum Spielen. Lukas hatte Horst am Rand einer Niederlage und verlor knapp mit 244 : 300 in 10 Aufnahmen.
Auch im Einband ging es knapp zu. Nach 20 Aufnahmen verlor Andreas mit 61 : 75.
Im ersten Spiel für den BC Krüzkämper verlor Patrick im
Cadre 47 /2 77: 200 in 13 Aufnahmen
Einen Sahnetag hatte Martin Nockmann. im Cadre 74/2 beendete er seine Partie in 10 Aufnamen und gewann 150 : 37.

Am Sonntag war der ABC Merklinde zu Gast im Billardzentrum am Holtkamp. Hier setzten sich die Gäste mit 6 :2 durch.
Hier konnte nur Fabian seine Partie gewinnen.

„Gut Stoß“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.